MAS Data Science | MAS-DS

Strategische und betriebliche Entscheide stützen sich immer stärker auf die Analyse umfangreicher und verschiedenster Datenquellen ab. Den Data Science-Spezialisten und -Spezialistinnen kommt dadurch im Unternehmen eine zentrale Bedeutung zu. Data Science hat sich zu einem innovativen Berufsbild mit einem anspruchsvollen Kompetenzprofil entwickelt. Die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ist hoch, die Anforderungen sind vielseitig. Das Master of Advanced Studies in Data Science rüstet Sie mit allen Kompetenzen für eine spannende berufliche Herausforderung aus.

Data Science-Spezialisten und Data Science Spezialistinnen finden Muster und Zusammenhänge in verschiedensten Datenquellen innerhalb und ausserhalb des Unternehmens und bereiten sie als Entscheidungsgrundlage für Fachabteilungen und für das Management auf. Data Science-Spezialisten und Data Science Spezialistinnen können Datenanalysen konzipieren, automatisieren und in IT-Prozesse integrieren. Sie haben hohe Kompetenzen in Informatik, Business Intelligence, Kommunikation und Visualisierung, und kennen sich in ihrer Business-Domäne bestens aus. Statistische Verfahren und Data Mining gehören ebenfalls zu ihrem methodischen Rucksack.

Zielpublikum

  • Fachleute aus der Informatik und Wirtschaftsinformatik, die in ihrem Beruf für die IT-Infrastruktur und das Know-how betreffend Datenanalyse-Projekten verantwortlich sind.
  • Data-Warehouse- und Informationsspezialisten, die ihre Data-Science-Kompetenzen erweitern und vertiefen möchten, um ihr Unternehmen in Datenanalyse-Projekten unterstützen und beraten zu können.
  • Wissenschaftliche Mitarbeitende, die für die Analyse, das Auffinden und Erforschen von Zusammenhängen in Geschäftsdaten und öffentlichen Datenquellen mit modernen Methoden des Data Mining und Machine Learning verantwortlich sind.

Ausbildungsziele

Als Data Science-Spezialist und Data Science Spezialistin können Sie komplexe Projekte in folgenden Bereichen durchführen:

  • Anforderungserhebung an Datenanalyse-Systeme
  • Konzeption, Planung und Umsetzung der IT-Infrastruktur für Datenanalyse-Systeme
  • Aufbau automatisierter Datenanalyse-Prozesse im Unternehmen
  • Beratung des Business in der Optimierung und Durchführung von Datenanalysen
  • Beratung beim Aufbau von Studien und Auswertungen in ausgewählten Bereichen der Datenanalyse, in bestimmten Branchen oder Fachgebieten
  • Einbindung unterschiedlichster Datenquellen in Datenanalysen

Sie erwerben dazu umfassende Fachkompetenz in Themen wie Business Intelligence, Data Warehouses, Big Data, Document Management, Statistik, Datenvisualisierung, Text Analyse und Information Retrieval, Data Mining and Machine Learning.