Beratungsdienstleistungen

Die Weiterbildung Technik und Informatik der Berner Fachhochschule erbringt individuelle Beratungsdienstleistungen für Unternehmen und Organisationen aus Wirtschaft und Verwaltung. In dieser Weise kann das Wissen der Hochschule für Unternehmen direkt nutzbar gemacht werden. 

In Form von individuellen Beratungsdienstleistungen stehen die Kompetenzen des Managementzentrums den Unternehmen auch ganz direkt zur Verfügung. Damit wird erreicht, dass Kenntnisse auf dem neuesten Stand der Wissenschaft unmittelbar im konkreten Unternehmensumfeld wirksam werden können. 

Beispielsweise wurde in einem Grossunternehmen der Prozess zur Aufbereitung von Innovationsideen bis zur Entscheidungsreife neu aufgebaut. Damit konnte die Innovationsfähigkeit des Unternehmens wesentlich gesteigert werden. Im erwähnten Projekt konnten die neuesten Erkenntnisse im Gebiet des Innovationsmanagements zur Wirkung gebracht werden. Diese wären der Grossfirma in der erforderlichen Form sonst nicht verfügbar gewesen.

Beratungsprojekte werden immer kundenspezifisch ausgestaltet und unterscheiden sich je nach Aufgabe markant. Das Managementzentrum arbeitet dabei mit ausgewählten externen Partnern zusammen. Damit wird erreicht, dass die Dienstleistungen den auftraggebenden Unternehmen im für sie gewohnten professionellen Rahmen realisiert werden können. Dabei erarbeiten wir nicht nur Konzepte, sondern unterstützen sehr oft auch intensiv bei der Umsetzung.