BFH prüfte Beifahrersicherheit

22.08.2017

Das Dynamic Test Center in Vauffelin führte kürzlich eine Reihe von Tests durch, bei denen ein Auto mit 50 km/h rechtwinklig in die Flanke eines anderen Autos prallte.

Die Berner Fachhochschule Technik und Informatik will herausfinden, welche Kräfte auf die Insassen des gerammten Fahrzeuges wirken. Im Rahmen einer gross angelegten Versuchsreihe wurden mehrere echte Seitencrashs durchgeführt. Während die Studierenden die Fahrzeuge sorgfältig vorbereitet hatten, indem sie Dummys auf die vorderen Plätze installierten, scharten sich die Zuschauer in sicherer Distanz auf dem Areal.
Dann wurde eine Fahrzeug auf rund 50 km/h beschleunigt und auf den anderen Wagen katapultiert.

ganzer Artikel | Anzeiger Thal Gäu Olten und Solothurner Woche

Weitere Informationen

Kontakt

Prof. Bernhard Gerster

Abteilungsleitung Automobiltechnik
T +41 32 321 66 50
E-Mail