researchXchange Burgdorf

Datum:02.06.17
Zeit:12:00 bis 12:45
Ort:Burgdorf
Lokalität: E 125 

The Things Network @ BFH - Das BFH Forschungs- und Testnetzwerk für das Internet der Dinge

Seit November 2016 betreibt die BFH ein LoRaWAN Netzwerk für Forschungs- und Testzwecke. Was hinter der LoRaWAN Technologie steckt und welche Alleinstellungsmerkmale die neueste Technologie gegenüber den bekannten Drahtlos-Technologien hat. Zudem wird erläutert, wie auch Sie ihre Entwicklungen einfach und kostenlos mit diesem Testnetzwerk verknüpfen können.

Referent

Peter Affolter ist Institutsleiter am Institut für Energie- und Mobilitätsforschung IEM und Dozent für Automobilelektronik an der Berner Fachhochschule Technik und Informatik. Er hat an der Berner Fachhochschule sein Studium als Elektroingenieur absolviert und ist im Anschluss  als Softwareentwickler / Projektleiter von Automationsprojekten im In- und Ausland tätig gewesen. Danach Aufbau und Leitung der Produktionsinformatik der Swatchgroup sowie Mitarbeit im 10-köpfigen Spezialistenteam „ManuFuture 2020“ zur Entwicklung von Zukunftsprodukten und neuen Fertigungsmethoden der ETA Grenchen (Uhrwerkhersteller der SG). Seit November 2014 ist er an der BFH-TI als Dozent für Automobilelektronik in Biel und ab 2015 Institutsleiter des IEM tätig.

Anmeldung
Bitte melden Sie sich für den Vortrag an. Teilnehmende, die sich bis Donnerstag 12:00 Uhr anmelden, erhalten ein Sandwich und ein Getränk offeriert.