Profil des MSc Engineering

Starke Verankerung in der Praxis

Die Bedürfnisse der zukünftigen Arbeitgeber aus Wirtschaft, Industrie und der öffentlichen Hand prägen die Ausbildungsziele des MSE mit. Die Praxisorientierung des Studienganges ist zentral – das unterscheidet den MSE von einer Ausbildung an der ETH oder einer Universität. Sie werden in Forschungsprojekte einbezogen und schreiben Ihre Master-Thesis in der Regel in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen.

Vier Fachgebiete

Die inhaltliche Profilierung ihres Studiums ergibt Sie durch die Wahl eines Fachgebiets. Die BFH-TI bietet vier Fachgebiete an, die auf unterschiedliche Tätigkeitsbereiche ausgerichtet sind:

  • Energy and Environment
  • Information and Communication Technologies
  • Industrial Technologies
  • Business Engineering and Production

Oft ergibt sich die Wahl eines Fachgebiets ganz natürlich durch die Wahl eines Advisors oder durch die Ausrichtung Ihres Bachelorstudiums.