Zusammenarbeit mit Wirtschaftspartnern

Die BFH-TI pflegt einen intensiven Forschungs- und Wissensaustausch mit Wirtschaftsunternehmen. Für Unternehmen bieten sich 2 Möglichkeiten für die Durchführung eines Projekts: einerseits im Rahmen des Bachelorstudiums andererseits im Rahmen des Masterstudiums oder eines grösseren Kooperationsprojektes (z.B. KTI-Projekt).

Über die Projekt- und Forschungszusammenarbeit hinaus sucht die BFH-TI für potentielle Studierende ohne Praxiserfahrung (z.B. Abgänger/innen* aus Gymnasien und universitären Hochschulen) Praktikumsplätze, die im Anschluss an das Praktikum die Aufnahme an die BFH-TI ermöglichen (Passerelle).

*oder Ehemalige

Problemstellungen werden im Laufe des Bachelorstudiums im Rahmen von Semester- und Abschlussarbeiten (Bachelor-Thesen) bearbeitet. Unsere Studierenden sind sehr an Projektzusammenarbeit mit Unternehmen interessiert. Möchte Ihre Firma Projektthemen anbieten, so melden Sie sich bei der ansprechenden Abteilung an.

Seit 2002 werden sämtliche Bachelorthesen, die an der BFH-TI erfolgreich ausgearbeitet wurden, in einer von Firmen gesponserten Publikation "Book" veröffentlicht.