Industry Relations

Neue Technologien und das aus Forschungs- und Industrieprojekten gewonnene Know-how sollen in die Wirtschaft transferiert und mit Partnern geteilt werden, um neue Produkte und Verfahren zu entwickeln.

Kontakt

Peter Brunner
T +41 32 321 62 94
E-Mail

Industry Relations
Quellgasse 21
CH-2501 Biel
ti.bfh.ch/industrie

Die Partnerschaften und Kooperationen reichen von A wie Axiamo über RUAG und SBB bis hin zu Z wie Ziemer Ophthalmic Systems AG. Dank einem soliden Netzwerk konnten Preise und Auszeichnungen gewonnen werden.

mehr...

Aktuelle Herausforderungen in Gesellschaft und Wirtschaft verlangen nach innovativen Lösungen, schnellen Resultaten und einer vielfältigen Anwendbarkeit. Industrie und öffentliche Organisationen treten mit der Berner Fachhochschule in Kontakt und erhalten dadurch Zugang zu Fachwissen.

mehr...

Download

Angewandte Forschung und Entwicklung im Austausch mit der Industrie

Broschüre Industry Relations

Links

Abschlussarbeiten der  Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengänge.
Book
Magazin «spirit biel/bienne» der technischen Disziplinen der BFH
spirit biel/bienne

Events

European Summer School

11.06.17 - 01.07.17 | Lausanne | Zürich

The Swiss Study Foundation is organising a European Campus of Excellence summer school on “Energy...

Plasma technology in Nice, CIP & MIATEC 2017

26.06.17 - 30.06.17 | Nice, France

Conference on Plasma Processes, HiPIMS and arc technology.

News

Industry Relations | Broschüre

Forschung und Entwicklung im Austausch mit der Industrie. Die Broschüre Industry Relations ist da!...

spirit biel/bienne | Aktuelle Ausgabe

Die technischen Disziplinen der Berner Fachhochschule BFH pflegen traditionell eine enge Beziehung...

Alterswohnung der Zukunft

Fast jeder fünfte Bewohner der Schweiz  ist bereits heute 65 oder älter. Laut ...