CAS Business Intelligence | BI

Business Intelligence bedeutet, unternehmerische Entscheide auf bestmöglicher Datengrundlage zu fällen. Im CAS Business Intelligence (CAS BI) werden Sie mit Methoden und Werkzeugen vertraut, um erfolgreiche Business-Intelligence-Projekte durchzuführen. Sie lernen ein Data Warehouse als Grundlage in Ihrer Firma aufzubauen und zu pflegen sowie geeignete Analyse-Tools bereitzustellen.

Umfeld

Heutige IT-Systeme erfassen riesige Mengen von Daten für die Abwicklung von Prozessen, beispielsweise in der Logistik, im CRM, im Marketing, im Qualitätsmanagement, im Verkauf oder in Überwachungs- und Steuerungssystemen.

Eine systematische Datenanalyse schafft die entscheidenden Geschäfts- und Qualitätsvorteile. Das CAS BI vermittelt Ihnen, wie Sie ein Data Warehouse entwickeln und Werkzeuge bereitstellen können, die der Datenanalyse und der Prognosefähigkeit dienen.

Zielpublikum

Das CAS BI richtet sich an IT-Mitarbeitende, die für die Pflege, die Weiterentwicklung oder den Aufbau von BI-Informationssystemen verantwortlich sind.

Voraussetzung

Erfahrung im Bereich Datenbanken (Planung, Datenmodellierung, Abfragen, Administration).

Ausbildungsziele

  • Sie können als fachliche Projektverantwortliche in Wirtschaft, Verwaltung oder Industrie Informationssysteme aufbauen und pflegen.
  • Sie sind fähig, BI-Projekte zu leiten.