CAS Research and Project Management | RPM

Sie müssen in Ihrer Arbeit ein komplexes Problem analysieren und eine für andere nachvollziehbare Lösung finden. Anhand eines praktischen Beispiels aus der Spitalwelt vermittelt Ihnen das CAS Research and Project Management (CAS RPM) die Fertigkeiten, um Probleme aus der Welt der Medizintechnik, der Medizininformatik und der Betriebsführung für andere nachvollziehbar zu lösen.

Umfeld

Entwicklungen in Unternehmen oder Markteinführungen werden allgemein in Form von Projekten realisiert. Gutes Projektmanagement steigert Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Das CAS RPM vermittelt Ihnen, wie Sie ein komplexes Projekt selbstständig oder im Team planen, steuern und überwachen können. Sie lernen, professionell Daten zu erheben, Kosten zu berechnen und beschreibende oder vergleichende Analysen zu betreiben.

Zielpublikum

Sie arbeiten in einer Firma, einem Spital oder einem Amt und möchten lernen, ein naturwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Projekt im Bereich der Medizin professionell abzuwickeln.

Voraussetzungen

Sie haben idealerweise einen Abschluss aus dem Ingenieurwesen oder aus der Medizin, aber auch «Quereinsteigerinnen, Quereinsteigern» bietet diese Ausbildung eine grosse Chance.

Ausbildungsziele

  • Sie können ein komplexes Projekt selbstständig oder im Team kompetent durchführen.
  • Sie wissen, wie man das Design einer Studie fachgerecht entwirft und eine Datenerhebung durchführt.
  • Sie können Ihre Arbeit professionell präsentieren und publizieren.
  • Sie können eine Patentrecherche durchführen und ein Patentgesuch vorbereiten.