Publikumspreis für AIDE-MOI

10.12.2017

Das Start-up der Berner Fachhochschule wird "Sieger der Herzen" im Kampf der Ideen der AXA auf SAT1.

An der Start-up Challenge, in der innovative Schweizer Unternehmen um die Gunst buhlen, hat AIDE-MOI den Publikumspreis geholt. Im Kampf der Ideen konnten diverse Start-ups in nur einer Minute die Juroren von ihren Projekten überzeugen. Die Firmengründer von AIDE-MOI präsentierten ihr Produkt im Rahmen der Fernsehsendung «Kampf der Ideen – Die Start-up Challenge» auf SAT.1 und ProSieben einem breiten Publikum.

AIDE-MOI setzte sich gegen 160 Startups durch und schaffte ausserdem den Finaleinzug.

Die meisten älteren Personen möchten möglichst lange zu Hause leben. Dies bedeutet bei vielen jedoch eine erhöhte Sturzgefahr. AIDE MOI ist ein Beispiel dafür, wie Technik im Alter einfach und unkompliziert eingesetzt werden kann. AIDE MOI ist der ideale Begleiter für den Alltag sturzgefährdeter Menschen.

AIDE-MOI, der intelligente Sensor, meldet Notfallpersonen umgehend den Sturz. In diesem Fall sendet der Sensor einen Alarm an die Basisstation. Diese kann das Signal des Sensors bis zu 100 Meter Entfernung empfangen und ist somit auch für grosse Wohnungen oder Häuser mit Garten geeignet. Die Homestation leitet den Alarm an die vordefinierten Vertrauenspersonen weiter. AIDE-MOI Home trägt somit für eine sichere und unabhängige Atmosphäre zuhause bei.

aidemoi.ch

ganzer Artikel | Fachzeitschrift Curaviva, Dezember 2017

DeviceMed September 2017

Kontakt

Biomedical Engineering

Prof. Dr. Martin Kucera
T +41 34 426 68 34