5. Alumni Network Event

25.09.2017

Am 7. September 2017 fand der 5. Alumni Network Event mit rund 80 ehemaligen Studierenden aus den Weiterbildungsprogrammen MAS, EMBA, DAS und CAS statt. Im Zentrum des diesjährigen Events standen ein sehr persönlicher Einblick in den Lebenslauf eines Studierenden vor, während und nach seinem Studium sowie das Thema «Darknet».

Der neue Studiengang zu «International Leadership & Strategy», die Vertiefung Cyber Security im MAS Information Technology, der MAS Data Science mit starker Nachfrage sowie die erste Durchführung vom CAS Practical Machine Learning sind alles Neuigkeiten in der Weiterbildung der Berner Fachhochschule. Mit diesen News begrüsste Arno Schmidhauser, Leiter Weiterbildung, rund 80 Gäste zum 5. Alumni Network Event im Schwellenmätteli in Bern.

Rückblick in Bildern

«Ich weiss, dass ich nichts weiss!» Das war wohl der Gedanke, den die Anwesenden zu Beginn der Präsentation mit dem Thema «The Darknet» von Reto Inversini, Alumni MAS IT und Dozent BFH hatten. Reto Inversini hat den Anwesenden Licht ins Dunkle gebracht und erklärt, wie das Darknet funktioniert und wofür es aktuell genutzt wird. Bruno Beutler, Alumni EMBA GM und Geschäftsführer von Marine Solutions gewährt uns sehr persönliche Eindrücke in seine Wegabweichung nach dem EMBA. Er berichtet darüber, dass er als gelernten Hufschmied nicht gedacht hätte, dass ein EMBA zum entscheidenden Wendepunkt in seinem Leben führen würde. Nach spannenden 45 Minuten ging es dann in den «geselligeren» Teil über. Die Gäste liessen beim Feierabendbier mit Weisswurst und Brezel den Abend ausklingen. 

«Alumni Network Event | BFH Weiterbildung»

Werden Sie Mitglied der XING-Gruppe «Alumni Network Event» - so verpassen Sie keinen Anlass.
XING-Gruppe «Alumni Network Event»