Outgoing Students

Sie wollen Auslanderfahrungen sammeln, Ihre Sprachenkompetenz erhöhen, zusätzliche berufliche Kenntnisse erwerben, andere Kulturen kennenlernen, internationale Kontakte knüpfen?

Wir geben Ihnen im folgenden Informationen zur Gestaltung Ihrer persönlichen beruflichen Laufbahn. Die Initiative bleibt bei Ihnen. Wenn Sie beharrlich sind, werden Sie Ihre Ziele erreichen. Wir helfen Ihnen dabei!

Sie liebäugeln mit einem Praktikum fernab ihres Studienorts?
Ein Auslandpraktikum hat viele Vorteile: Sie sammeln wertvolle Praxiserfahrung, knüpfen erste berufliche Kontakte, verbessern Ihre Sprachkenntnisse und lernen eine neue Kultur kennen. Ob Sie das Praktikum während oder nach Ihrem Studium antreten – es lohnt sich in jedem Fall!

Wenn das Praktikum mindestens 8 Wochen dauert und es vorgängig beim Abteilungsleiter anmeldet wird, kann es zusätzlich als Wahlmodul von 2 ECTS im Studium angerechnet werden.

Modulbeschreibung

Besprechen Sie Ihre Pläne frühzeitig mit der zuständigen Ansprechperson Ihrer Abteilung. Für die Planung und Vermittlung stehen ausserdem spezialisierte Stellen zur Verfügung:

IAESTE – Auslandpraktika für technische Studienrichtungen

Die IAESTE (International Association for the Exchange of Students for Technical Experience) vermittelt für Schweizer Studierende in technischen Studienrichtungen Praktikumsplätze in über 80 Ländern. Für ausländische Studierende bietet IAESTE bei rund 100 Schweizer Firmen Praktika an.
IAESTE

Global Placement – Praktikums-Portal weltweit

Global Placement ist eine Online-Vermittlung für internationale Praktika. Mit ihrem datenbankbasierten Kommunikationsportal versucht Global Placement, Studierende und Firmen weltweit zusammenzubringen.
Global Placement

Neugierig geworden?
Immer mehr Studierende entschliessen sich zu einem Auslandspraktikum. Kein Wunder bei dem was sie alles erleben durften, aber lesen Sie selbst:
Deutschland: WEISS GmbH Odenwald | Thomas Hess