Learning Lunch

Datum:24.01.19
Zeit:11:45 bis 13:00
Ort:Biel
Lokalität: La Werkstadt | Bahnhofsstrasse 5 

Kooperationskompetenzen: Gemeinsam kommt man oft schneller voran als alleine – dies gilt vor allem, wenn ein hoher Ressourcenbedarf besteht und/oder komplexes Wissen erlangt werden muss.

Kooperationen bergen aber auch das Risiko, dass der Ressourcenaufwand ungerecht verteilt werden könnte und/oder das Vertrauen missbraucht wird. Um Aufgaben gemeinsam zu bewältigen, müssen Kooperationsbeziehungen eingegangen werden und mögliche Hindernisse aus dem Weg geräumt werden. Es stellen sich folgende Fragen: Welche Kompetenzen helfen dabei, eine vertrauensvolle Kooperation aufzubauen? Und wie können diese Netzwerke zum Vorteil beider Partner genutzt werden?

Referentin

Dr. Ina Goller, Professorin für Innovationsmanagement der Berner Fachhochschule gibt Einblicke in ihre Forschung und zeigt auf, welche Kompetenzen helfen, vertrauensvolle Kooperationen aufzubauen und zu nutzen - gemeinsam, vertrauensvoll, zukunftsorientiert.

Prof. Dr. Ina Goller

T +41 31 848 32 43
E-Mail

Anmeldung und weitere Informationen

 Unkostenbeitrag

15.- CHF inkl. Mittagslunch und Getränk.

Sprache

Englisch

Free-Lunch für Berufsschüler und Gymnasiasten

Für Gymnasten, Studieninteressierte und Studierende der BFH stehen eine begrenzte Anzahl an Gutscheinen zur Verfügung (Übernahme der Kosten). Die Gutscheine werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.