Inno Talk

Datum:07.01.19
Zeit:19:00 bis 20:00
Ort:Bern
Lokalität: Wankdorffeldstrasse 102 

Innovation im Wandel? Der Einfluss von Digitalisierung auf Produktentwicklung in Medizintechnik und Pharma. Der Gesundheitsmarkt wird durch digitale Technologien aufgebrochen, herkömmliche Produkte und Dienstleistungen durch neue Geschäftsmodelle abgelöst. Dieser Vortrag erläutert die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Innovationspraxis in Medizintechnik und Pharma.

Die Digitalisierung ist eine industrielle Revolution. Auch wenn das Gesundheitssystem dem rasanten technischen Wandel hinterherzuhinken scheint, verändert es sich grundlegend. So entstehen vermehrt Produktentwicklungen, mit welchen Pharma- und Medizintechnikfirmen neuartige digitale Lösungen auf den Markt bringen. Die Digitalisierung bringt jedoch nicht nur neue Produkte und Möglichkeiten im Therapiemanagement mit sich. Sie verändert grundlegend die Innovationspraxis in der Medizintechnik und Pharma. Neue Ansätze und Herangehensweisen müssen proaktiv angewendet werden, um die Bedürfnisse der Zukunft bedienen zu können: Welche neuen Methoden müssen wir etablieren, um die Interaktion von Patienten mit neuen digitalen Technologien zu studieren? Welche Lösungsansätze können wir aus anderen Industrien anwenden? Ergeben sich aus der digitalen Transformation gar neue Geschäftsmodelle? Der Vortrag beleuchtet, wie sich der Innovationsalltag in der Medizintechnik und Pharma aufgrund der Digitalisierung grundlegend verändert. Erläutert werden diese Herausforderungen anhand verschiedener Fallbeispiele aus dem Umfeld der Ypsomed AG, einer weltweit führenden Entwicklerin und Herstellerin von Injektions- und Infusionssystemen für die Selbstmedikation.

Zur Person | Dr. Andreas Schneider
In seiner Rolle als Innovation & Business Development Manager ist Dr. Andreas Schneider mitverantwortlich für die Definition und Entwicklung neuer Produkte, Services und Geschäftsmodelle im Kontext der Digitalisierung.
Zusätzlich leitet er Ypsomed’s Research & Science Aktivitäten mit dem Ziel, wissenschaftliche Studien im Bereich Drug Delivery und Digitalisierung durchzuführen.
Dr. Andreas Schneider hat verschiedene Artikel in führenden Fachzeitschriften publiziert sowie Präsentationen im Bereich Innovationsmanagement und Medizintechnik gehalten. Er hat Biochemie und Molekularbiologie studiert und an der ETH Zürich seine Promotion im Bereich Innovationsmanagement und Organisationstheorie abgeschlossen.

Anmeldung


Wie wurden Sie auf den Event aufmerksam?
Durch...