Digitaltag Schweiz in Biel

Datum:21.11.17
Zeit:14:00 bis 17:00
Ort:Aarbergstrasse 5, Nidau - Biel
Lokalität: Foyer des Switzerland Innovation Parks Biel/Bienne 

Am ersten Digitaltag Schweiz zeigen Ihnen die Berner Fachhochschule und Switzerland Innovation Park Biel/Bienne anhand verschiedener Praxisbeispiele Chancen und Gefahren der Digitalisierung auf. Besuchen Sie die öffentlichen Ausstellungen und erleben Sie Digitalisierung an konkreten Beispielen.

Die Zukunft beginnt mit Ihnen. Am 21. November 2017 laden wir Sie in der ganzen Schweiz ein zu erleben, was Digitalisierung für Sie und für unser Land bedeutet.

ab 14.00

Programm

Was sind die Chancen und Gefahren des Dark-Nets?

Erhalten Sie Einblick ins Dark-Net mit seinen Nutzen und Gefahren und erleben Sie einen realen Testkauf.

Wie sieht eine Cyberattacke aus Sicht des Opfers und des Angreifers aus?

Mittels Simulation einer «echten» Malwareattacke wird Ihnen erklärt, wie solche Angriffe technisch funktionieren.

Wie kann das Stromnetz der Zukunft aussehen?

Anhand der Testanlage im Prosumer Lab können Sie die elektrischen Energieflüsse eines Ein- oder Mehrfamilienhaus mit Photovoltaik und Batteriespeicher verfolgen.

Wie kann Fussball mittels Digitalisierung optimiert werden?

Erfahren Sie, wie Spieler und Coaches durch visuelle Spiegelung der eigenen Leistung die Möglichkeit erhalten, gezielt an der Ausschöpfung des eigenen Potenzials zu arbeiten.

Wie kann die digitalisierte Produktions- und Arbeitswelt aufgezeigt werden?

Beobachten Sie anhand des Industrie 4.0 Demonstrators, wie zentrale Themen für die digitalisierte Produktions- und Arbeitswelt von morgen eindrücklich zur Schau gestellt werden.

Wie funktioniert ein digitalisierter Augenlaser?

Erhalten Sie Einblick, wie ein einzigartiges Geschäftsmodell in der Augenchirurgie funktioniert und wie die Digitalisierung im Alltag eines Ophthalmologen bereits jetzt Einzug hält.

17.00

Ende der Veranstaltung

Die Veranstaltung ist öffentlich. Am Anlass wird fotografiert.