Energieeffiziente Elektroantriebe

Ausgewählte Projekte

In Zusammenarbeit mit der KTH Stockholm und Bombardier Transportation Schweiz wurde ein Prototyp einer Hybrid– Permanentmagnet Synchronmaschine für Traktionsanwendungen ent-wickelt. Nach mehrjähriger Testphase wird das Serienprodukt nun im neuen Doppelstockfahr-zeug der SBB eingesetzt.

Mit Caritas Schweiz und IDE Gates, USA hat die Forschungsgruppe Energieeffiziente Elektroan-triebe einen kostengünstigen, solarbetriebene Wasserpumpenantrieb entwickelt. Die gesteigerte Effizienz ermöglicht bei kleinerer Solarpanelfläche eine höhere Förderleistung. In einem Feldversuch wurden mit einem indischen Produzenten rund 200 Einheiten produziert und in 8 verschiedenen Ländern in Asien, Südamerika und Afrika eingesetzt.