Energiemanagement für PV-Speichersysteme

Entwicklung von innovativen Lösungen durch die Kombination von Photovoltaik (PV) und Speicherung


Das CSEM PV-center in Neuchâtel entwickelt Solarzellen, Module und Photovoltaiksysteme der nächsten Generation. Es unterstützt zudem den Wandel zu einem Schweizer Energiesystem, in welchem Solarenergie eine wichtige Rolle spielen wird. Die Speicherung solar erzeugter Elektrizität wird dabei ein wichtiger Teil der Forschung einnehmen.

Am ESReC begleitet das CSEM Projekte, bei welchen die Potentialabschätzung und der Einfluss solarer Energiespeicher als auch Hard- und Softwarelösungen für ein geschicktes Energiemanagement, untersucht und entwickelt werden.

Gleichzeitig unterstützt das CSEM Schweizer Energieunternehmen und Netzbetreiber bei der Gewährleistung der Stabilität ihrer Energieversorgungsnetze in Bezug auf mögliche, radikale Änderungen der Erzeugungskapazitäten im Netz.

Aktivitäten und Kompetenzen

Die Aktivitäten des PV-center basieren auf vier Schwerpunkten:

  • Entwicklung von Photovoltaikzellen und -modulen
  • Zuverlässigkeit der Produkte
  • Architektonische Integration
  • Management und Speicherung der Solarenergie

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Webseite des CSEM PV-centers.