ReseaTech | Neues Spin-off

16.07.2015

ReseaTech ist ein spin-off der Berner Fachhochschule welches aus einem KTI Projekt des Instituts für Drucktechnologie in Zusammenarbeit mit der Firma ReseaChem entstanden ist. 

Die Kerntechnologie von ReseaTech ist ein Mikrodosiersystem für Biotechnische Anwendungen. Das System ermöglicht die Zugabe von Flüssigkeiten im sterilen Bereich durch Einwegventile und eine neuartige patentierte Messtechnik. ReseaTech sieht sich sowohl als Technologiepartner wie auch als Laborgerätehersteller. In der langjährigen Zusammenarbeit zwischen Institut und ReseaChem entstanden mehrere Laborgeräte im fluid-hanling Bereich die ebenfalls durch die neue Firma ReseaTech vertrieben werden sollen.

Gründungsteam v.l.n.r. Karl-Heinz Selbmann, Philipp Haslebacher, Stefan Berger, Simon Zumbrunnen