Energieeffiziente Mobilität

Die umfassenden Kompetenzen von «Well-to-Wheel» machen das Institut für Energie und Mobilität zu einem einzigartigen und unverzichtbaren Partner, wenn es um die Bearbeitung von Projekten und Fragestellungen rund um das Thema der nachhaltigen Mobilität geht.

«Ein Drittel des schweizerischen Gesamtenergiebedarfs entfällt auf den Verkehr. Die Investition in eine energieeffiziente Mobilität lohnt sich.»
Prof. Peter Affolter, Labor für Fahrzeugelektronik

Leiter: Dr. Jan Czerwinski, Professor für Wärmetechnik und Verbrennungsmotoren  
Das Labor ist auf drei Standorte verteilt. Es befasst sich mit dem Betrieb von Motoren- und Rollenprüf­ständen für Didaktik, Forschung und Dienstleistungen. In den Bereichen Motoren (Verbrennung, Subsyste­me, Abgastechnik) und Fahrzeugen (Regelungssysteme im transienten Realbetrieb, Energiemanagement, Abgastechnik) bestehen verschiedene Möglichkeiten, Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu bearbeiten.  

Beteiligte Ingenieure

  • Pierre Comte, Betriebsleiter Abgasprüfstelle
  • Yan Zimmerli, Betriebsleiter Motorenlabor

www.iem.bfh.ch/ahfblab