Karriere als Mikrotechnik-Ingenieur oder Ingenieurin

Der Mikrotechnik-Ingenieur und die Mikrotechnik-Ingenieurin haben das breite Grundwissen, um innovative Produkte zu entwickeln. Sie entwickeln medizinische, mikrotechnische und optische Instrumente und Geräte, Kleinroboter, Sensoren und Aktuatoren etc.

Die Berufsaussichten sind ausgezeichnet, da die interdisziplinäre Ausbildung in einer Wachstumsbranche sehr gefragt ist. Mögliche Tätigkeitsgebiete: Medizintechnik, Mechatronik, Robotik, Automatisierung, Optik und Sensortechnik. Dabei haben Sie viele berufliche Optionen – vorwiegend in Industrieunternehmen verschiedener Branchen im In- und im Ausland. Eine typische Funktion ist die Projektleitung in der Entwicklung von Produkten.

Typische Branchen

  • Hersteller von Geräten und Apparaten aller Art (Behandlungslaser, Uhren, Kleinroboter etc.)
  • Medizinaltechnik
  • Optik
  • Biotechnologie

Mögliche Tätigkeiten

  • Forschung
  • Mecanical Design und Produktion
  • Informatik
  • Marketing
  • Management