Anlagen- und Apparatebauer/in EFZ 44727
Anlagenführer/in EFZ 44726
Automatiker/in EFZ 47416
Automatikmonteur/in EFZ 46426
Automobil-Mechatroniker/in EFZ 46311
Baumaschinenmechaniker/in EFZ 43906
Büchsenmacher/in EFZ 43102
Drucktechnologe/in EFZ, Siebdruck 34126
Fahrradmechaniker/in EFZ 46105
Fahrzeugschlosser/in EFZ 44903
Feinwerkoptiker/in EFZ 40312
Formenbauer/in EFZ 30905
Gebäudetechnikplaner/in Heizung EFZ 64616
Gebäudetechnikplaner/in Lüftung EFZ 64617
Gebäudetechnikplaner/in Sanitär EFZ 64618
Gussformer/in EFZ 41208
Gusstechnologe/in EFZ 41211
Heizungsinstallateur/in EFZ 47604
Hufschmied/in EFZ 43703
Kältesystem-Monteur/in EFZ 47803
Kältesystem-Planer/in EFZ 47804
Kleinmotorrad- und Fahrradmechaniker/in EFZ 46106
Konstrukteur/in EFZ 64208
Kunststofftechnologe/in EFZ 38321
Landmaschinenmechaniker/in EFZ 43905
Lüftungsanlagenbauer/in EFZ 47906
Messerschmied/in EFZ 43813
Metallbauer/in EFZ, Metallbau 44504
Metallbaukonstrukteur/in EFZ 64404
Mikromechaniker/in EFZ 49303
Mikrozeichner/in EFZ 65018
Motorgerätemechaniker/in EFZ 43907
Motorradmechaniker/in EFZ 46204
Physiklaborant/in EFZ 65328
Polymechaniker/in EFZ 45705
Produktionsmechaniker/in EFZ 45716
Sanitärinstallateur/in EFZ 47704
Seilbahn-Mechatroniker/in EFZ  56502
Spengler/in EFZ 45404
Textiltechnologe/in EFZ, Verarbeitung 26304
Uhrmacher/in EFZ 49005
Verpackungstechnologe/in EFZ 33313

Teilweise verwandte Berufe

Automobil-Fachmann/Fachfrau EFZ 46314
Bootbauer/in 30403
Carrossier/in Spenglerei EFZ 45303
Chemie- und Pharmatechnologe/in EFZ 37005
Elektroinstallateur/in EFZ 47418
Elektroniker/in EFZ 46505
Elektroplaner/in EFZ 64505
Flexodrucker/in EFZ 33310
Goldschmied/in EFZ 50003
Informatiker/in EFZ  88600
Laborant/in EFZ, Biologie 65324
Logistiker/in EFZ 95504
Montage-Elektriker/in EFZ 47419
Interactive Media Designer/in EFZ 47117
Netzelektriker/in EFZ 47417
Oberflächenbeschichter/in EFZ 42003
Papiertechnologe/in EFZ 33004
Telematiker/in EFZ 47420
Uhrmacher/in Produktion EFZ  49207

Grundsätzlich öffnen die folgenden Voraussetzungen den Weg zum Bachelorstudium an der BFH-TI:

Berufsmaturität

Sie verfügen über eine Grundausbildung in einem der Studienrichtung verwandten Beruf sowie eine eidgenössisch anerkannte Berufsmaturität. Bei einer anderen Grundausbildung wird zusätzlich eine mindestens einjährige geregelte und qualifizierende Berufserfahrung in einem der Studienrichtung verwandten Beruf verlangt. Bei einer Grundausbildung in einem der Studienrichtung teilweise verwandten Beruf verkürzt sich die Praktikumsdauer. Jeder Studiengang führt eine Liste der verwandten und teilweise verwandten Berufe.

Fachmaturität/Fachmittelschulausweis

Sie haben eine Fachmaturität oder einen Fachmittelschulausweis und zusätzlich eine mindestens einjährige geregelte und qualifizierende Berufserfahrung in einem der Studienrichtung verwandten Beruf. Zusätzlich empfehlen wir den von der BFH-TI angebotenen Vorkurs in Mathematik zu besuchen.