Fahrzeugelektrik / -elektronik

Développement d’une platine d’extension pour un système monitoring de données
Le laboratoire pour les véhicules électriques du département de l’Institut pour la recherche sur l’énergie et la mobilité (IEM), développe depuis une année un système d’acquisition de données. Le présent travail propose un schéma du circuit imprimé, qui intègre diverses fonctionnalités de base pour l'acquisition de données.
Thèse de Bachelor | Technique automobile BFH de Romain Nicolas Rollin
Leistungsflussanalyse eines Traktors
Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL) mit Sitz in Zollikofen, plant landwirtschaftliche Fahrzeuge und Kompositionen mit Anbaugeräten auf dessen Wirtschaftlichkeit im täglichen Einsatz auf dem Feld wie auch auf der Strasse zu untersuchen. Aus diesem Grund soll ein Versuchstraktor mit modernstem Messequipment ausgerüstet werden.
Bachelorarbeit | Automobiltechnik BFH von Christoph Mäder
V2X Demonstrator
Steigendes Verkehrsaufkommen, Sicherheit im Straßenverkehr und Umweltbelastungen, sind heutige Probleme auf Schweizer Straßen. Die V2X-Technologie ermöglicht Lösungsansätze für diese Verkehrsprobleme, denn die drahtlose Kommunikation zwischen Fahrzeugen und ihrer Umgebung ermöglicht ein enormes Potenzial. Im Rahmen der Bachelorthesis wurde die V2X-Thematik behandelt sowie benutzerdefinierte Anwendungen der Firma Commsignia initialisiert und demonstriert.
Bachelorarbeit | Automobiltechnik BFH von Florian Gut und Patrick Michael Schuler
Elaboration d'une plateforme de partage de véhicules spéciaux
 Le partage de véhicules est un domaine en pleine expansion. Cependant ce dernier cible principalement l’utilisation à grande échelle. Le développement d’un tel système permet de cibler les marchés de niches tel que l’agriculture ou des petits groupes de personnes. Ce système simple et innovant permet à tout un chacun de partager son propre véhicule dans le but d’en réduire les coûts.
Thèse de Bachelor | Technique automobile BFH de Kilian Borgeaud et Yéhan Henry Schach
Entwicklung einer Restwegerfassung von Selbstlenkanhängern
Auftrag: Zur Restwegerfassung von Selbstlenkanhängern soll ein Datenlogger entwickelt werden. Bisher verbaute die Firma Andres in Lyss ein von Behörden verwendetes und sehr teures System. Im Rahmen dieser Arbeit sollen kostengünstigere Alternativen geprüft werden.
Bachelorarbeit | Automobiltechnik BFH von Yvo Alfred Pfenninger und Pascal Scheidegger
Effizienzsteigerung Kyburz DXP
Das Ziel dieser Bachelor-Thesis ist die Umsetzung einer Effizienzverbesserung des vollelektrischen Dreiradkleinfahrzeuges Kyburz DXP 5, das täglich von der Schweizerischen Post bei der Zustellung betrieben wird. Eine geringfügige Steigerung der Wirkungsgrade hat dank eines Skaleneffekts über mehrere tausend Fahrzeuge schon grosse Auswirkungen auf die Gesamteffizienz und Nachhaltigkeit der Flotte.
Bachelorarbeit | Automobiltechnik BFH von Fabian Egger und Andreas Hüssy