Zwischen Technik, Informatik und Betriebswirtschaft

Sie interessieren sich für technische und wirtschaftliche Fragestellungen und möchten Kompetenzen erwerben, die Sie in einer digitalisierten Welt arbeitsmarktfähig machen. Finden Sie hier alle Informationen zum Bachelorstudium in Wirtschaftsingenieurwesen.

Fokus

Digialisierung und Industrie 4.0

Titel | Abschluss

Bachelor of Science BFH in Wirtschaftsingenieurwesen

Vertiefungen

Industrial Engineering

Mit Ihren Kompetenzen in Technik und Informatik optimieren Sie Logistikprozesse und Produktionsanlagen eines Unternehmens und legen so das Fundament für dessen Transformation zu einem vernetzten Unternehmen (Industrie 4.0).

Business Engineering

Mittels digitaler Kompetenz in Betriebswirtschaft, Projektmanagement und Informatik verbessern Sie u.a. Kommunikationsprozesse, erstellen Wirtschaftlichkeitsanalysen und kreieren neue Geschäftsmodelle und ermöglichen damit die Digitalisierung in Organisationen.

Entwicklungspfade | Berufsprofile

Typische Berufsprofile sind Produktmanager, Projektmanager, Prozessmanager, Data Scientist, Entrepreneur oder Unternehmensberater.

Studienform

Vollzeit

3 Jahre (180 ECTS)
Nach Bedarf kann flexibel studiert werden. Module können zeitlich verschoben werden, was die Studienzeit verlängert.

Unterrichtssprache/n

Deutsch, Englisch

Mobilität

Auslandsemester möglich

Studienort/e

Biel

Berufsbefähigung

ja

Kosten

Einmalige Anmeldegebühr CHF 100.00
Semestergebühr CHF 750.00

Studienbeginn

KW 38 | HS 2017

Zulassung | Anmeldung

Berufliche Grundausbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis in einem dem Studiengang verwandten Beruf und Berufsmaturität. Gymnasiale Maturität mit einjährigem Berufspraktikum. Fachmaturität mit einjährigem Berufspraktikum und Mathematikvorkurs

Anmeldeschluss ist jeweils der 31. Juli
Zulassung + Anmeldung

Masterstudien