Module

Ein Studiengang setzt sich aus verschiedenen, teilweise untereinander austauschbaren Modulen zusammen, die insgesamt ein inhaltlich kohärentes Studienprogramm ergeben.

Unterschieden werden Pflicht-, Wahlpflicht und Wahlmodule: Pflichtmodule sind obligatorisch, Wahlpflichtmodule aus einem vorgegebenen Angebot frei wählbar und decken weiterführende individuelle Interessen der Studierenden ab.

Eintritt vor Studienjahr 2015/16 (Version V02)

Studienplan Maschinentechnik SJ 2017/18, Version V03
Gültig für Studierende mit Eintritt ab SJ 2015/16
Alle für den Studiengang relevanten Module sind in Modulgruppen gegliedert. In jeder Modulgruppe gibt der Wert "min" an, wie viele ECTS Credits in dieser Gruppe mindestens erzielt werden müssen. Der Wert "max" legt den Maximalwert der anrechenbaren ECTS Credits fest. In jeder Modulgruppe sind abschliessend alle Module aufgeführt, die in dieser Gruppe im bezeichneten Studienjahr angerechnet werden können. Bei generischen Modulnamen gibt die einblendbare Modulliste Auskunft über die zur Auswahl stehenden Module. Diese einblendbaren Modullisten werden jährlich aktualisiert.
 
PM: Pflichtmodul; WM: Wahlpflichtmodul; WW: Wahlmodul
E: Erfahrungsnachweis; Pa: abgesetzte Prüfung; Pb: Erfahrungs- und Prüfungsnachweis
Modulgruppe A min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 14 16 20    
Typ   Nummer Name  
Kommunikation (Module BZG3101+BZG3102 oder BZG3107+BZG3108; Auswahl entsprechend Vorkenntnissen)     4    
PM E BZG3101 Kommunikation 1 Deutsch   2      
PM E BZG3102 Kommunikation 2 Deutsch   2      
PM E BZG3107 Kommunikation für Fremdsprachige 1   2     [d]
PM E BZG3108 Kommunikation für Fremdsprachige 2   2     [d]
Englisch (Auswahl entsprechend Vorkenntnissen)     6    
  Englisch 1 (Modul BZG3401 oder BZG3411)     2    
PM E BZG3401 English 1 upper intermediate   2      
PM E BZG3411 English 1 advanced   2      
  Englisch 2 (Modul BZG3402 oder BZG3412)     2    
PM E BZG3402 English 2 upper intermediate   2      
PM E BZG3412 English 2 advanced   2      
  Englisch 3 (Modul BZG3403 oder BZG3413)     2    
PM E BZG3403 English 3 upper intermediate   2      
PM E BZG3413 English 3 advanced   2      
Wirtschaft     6    
PM E BZG4101 Betriebswirtschaftslehre   2      
PM E BZG4102 Volkswirtschaftslehre   2      
PM E BZG4103 Projektmanagement und Organisation   2      
Wahlmodule A     4    
Modulgruppe B min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 36 40 44    
Typ   Nummer Name  
Mathematik und Naturwissenschaften     40    
PM E BZG1101 Analysis 1   4      
PM Pb BZG1102 Analysis 2   6      
PM Pb BZG1103 Lineare Algebra und Geometrie 1   4      
PM E BZG1104 Lineare Algebra und Geometrie 2   2      
PM Pb BZG1261 Mathematik 1 (ABT M)   6      
PM E BZG1262 Mathematik 2 (ABT M)   4      
PM E BZG2101 Chemie und Werkstoffe 1   2      
PM Pb BZG2102 Chemie und Werkstoffe 2   2      
PM E BZG2103 Physik 1   2      
PM Pb BZG2104 Physik 2   4      
PM Pb BZG2261 Physik 3 (ABT M)   2      
PM E BZG2262 Physik 4 (ABT M)   2      
Wahlmodule B     4    
Modulgruppe C min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 28 32 36    
Typ   Nummer Name  
Technische Grundlagen 1     32    
PM E BTM1020 Systemdenken   2      
PM E BTM1022 Systemmodellieren   2      
PM Pb BTM1033 Grundlagen der OO-Programmierung in C#   2      
PM E BTM1031 Benutzerschnittstellen, einfache Applikationen in C#   2      
PM Pb BTM1032 Softwareapplikationen in der Maschinentechnik   2      
PM E BTM1350 Gleichstromtechnik   2      
PM Pb BTM1353 Wechselstromtechnik   2      
PM Pb BTM1352 Elektrische Antriebe   2      
PM E BTM1360 Digitale Elektronik   2      
PM Pb BTM1361 Analoge Elektronik   2      
PM E BTM1400 Signale und Systeme   2      
PM Pb BTM1401 Grundlagen einschleifiger Regelkreise   2      
PM Pb BTM1402 Digitale und Zustands-Regelungen, Anwendungen   4      
PM E BTM1452 SPS Steuerungen nach IEC 61131, Safety   2      
PM Pb BTM1451 Bewegungssteuerungen, industrielle Kommunikation   2      
Wahlmodule C     4    
Modulgruppe D min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 34 38 42    
Typ   Nummer Name  
Technische Grundlagen 2     38    
PM E BTM2420 Ermüdung, Kriechen und Bruch bei Werkstoffen   2      
PM Pb BTM2421 Wärmebehandlung und Eigenschaften von Werkstoffen   2      
PM E BTM2000 Produktentwicklung und CAD   5      
PM Pb BTM2001 Produktenwicklung und Lagerungen   4      
PM E BTM2002 Produktentwicklung und Antriebselemente   4      
PM Pb BTM2004 Produktentwicklung und Verbindungselemente   5      
PM Pb BTM2050 Statik und Festigkeitslehre   5      
PM Pb BTM2055 Festigkeitslehre und FEM-Einführung   4      
PM Pb BTM2054 Festigkeitsnachweise und FEM-Anwendungen   2      
PM Pb BTM2062 Kinematik von Maschinenkomponenten   2      
PM Pb BTM2061 Dynamik von Maschinenkomponenten   3      
Wahlmodule D     4    
Modulgruppe E min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 8 12 16    
Typ   Nummer Name  
Technische Grundlagen 3     12    
PM E BTM2301 Hydrostatik und Hydrodynamik idealer Fluide   2      
PM Pb BTM2302 Hydrodynamik realer Fluide und Anlagenauslegung   2      
PM E BTM2303 Wärme- und Stofftransportprozesse   2      
PM Pb BTM2314 Grundlagen der Thermodynamik   2      
PM Pb BTM2312 Zustandsänderungen und Prozesse idealer Gase   2      
PM Pb BTM2313 Kreisprozesse ohne und mit Phasenwechsel   2      
Wahlmodule E     4    
Modulgruppe F min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 36 42 42    
Typ   Nummer Name  
Vertiefungen     24    
  Mechatronik     24    
WM Pb BTM3600 Grundlagen der Mechatronik   6     [b]
WM E BTM3601 Roboter in der Rehabilitationstechnik   6     [b]
WM E BTM3602 Industrieroboter   6     [b]
WM E BTM3603 Werkzeugmaschinen   6     [b]
  Produktentwicklung     24    
WM Pb BTM3650 Arbeiten im internationalen, industriellen Umfeld   6     [b]
WM E BTM3651 Leichtbau und Industrie-Design   6     [b]
WM E BTM3652 Werkstoffe und Fertigungsverfahren   6     [b]
WM E BTM3653 Simulation, Messung, Berechnung   6     [b]
  Prozesstechnik     24    
WM Pb BTM3700 Grundlagen industrieller Prozesse   6     [b]
WM E BTM3701 Subraktive Fertigungsverfahren   6     [b]
WM E BTM3702 Gedruckte Funktionsschichten (AM)   6     [b]
WM E BTM3703 Additive Fertigungsverfahren, SLM   6     [b]
Projektarbeit und Thesis     18    
PM E BTM4001 Projektarbeit   6      
PM E BTM4020 Bachelor Thesis   12      
Bedingungen über alle Gruppen min nom max    
Studienplan Maschinentechnik SJ 2017/18 180 180 200    
Hinweise  
 
[a] Das Auslandpraktikum muss im Voraus vom Abteilungsleiter bewilligt werden.
[b] Wahl einer der drei Vertiefungen Mechatronik, Produktentwicklung oder Prozesstechnik mit jeweils einem Basismodul (BTM3XX0) und drei Ergänzungsmodulen (BTM3XX1 - BTM3XX3)
[c] Module der Vertiefung Management:
BZG4201 Rechnungswesen
BZG4202 Investitionstheorie und Finanzmanagement
BZG4203 Marketing
BZG4204 Human Resources: Teamwork and Leadership
BZG4205 Strategiemanagement
BZG4206 Technologie- und Innovationsmanagement
[d] Für fremdsprachige Studierende. Bewilligung des Abteilungsleiters erforderlich.
[e] Dieses Wahlmodul wird in Biel angeboten.
Eintritt ab Studienjahr 2015/16 (Version V03)

Studienplan Maschinentechnik SJ 2017/18, Version V02
Gültig für Studierende mit Eintritt vor SJ 2015/16
Alle für den Studiengang relevanten Module sind in Modulgruppen gegliedert. In jeder Modulgruppe gibt der Wert "min" an, wie viele ECTS Credits in dieser Gruppe mindestens erzielt werden müssen. Der Wert "max" legt den Maximalwert der anrechenbaren ECTS Credits fest. In jeder Modulgruppe sind abschliessend alle Module aufgeführt, die in dieser Gruppe im bezeichneten Studienjahr angerechnet werden können. Bei generischen Modulnamen gibt die einblendbare Modulliste Auskunft über die zur Auswahl stehenden Module. Diese einblendbaren Modullisten werden jährlich aktualisiert.
 
PM: Pflichtmodul; WM: Wahlpflichtmodul; WW: Wahlmodul
E: Erfahrungsnachweis; Pa: abgesetzte Prüfung; Pb: Erfahrungs- und Prüfungsnachweis
Modulgruppe A min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 14 16 20    
Typ   Nummer Name  
Kommunikation (Module BZG3101+BZG3102 oder BZG3107+BZG3108; Auswahl entsprechend Vorkenntnissen)     4    
PM E BZG3101 Kommunikation 1 Deutsch   2      
PM E BZG3102 Kommunikation 2 Deutsch   2      
PM E BZG3107 Kommunikation für Fremdsprachige 1   2     [e]
PM E BZG3108 Kommunikation für Fremdsprachige 2   2     [e]
Englisch (Auswahl entsprechend Vorkenntnissen)     6    
  Englisch 1 (Modul BZG3401 oder BZG3411)     2    
PM E BZG3401 English 1 upper intermediate   2      
PM E BZG3411 English 1 advanced   2      
  Englisch 2 (Modul BZG3402 oder BZG3412)     2    
PM E BZG3402 English 2 upper intermediate   2      
PM E BZG3412 English 2 advanced   2      
  Englisch 3 (Modul BZG3403 oder BZG3413)     2    
PM E BZG3403 English 3 upper intermediate   2      
PM E BZG3413 English 3 advanced   2      
Wirtschaft     6    
PM E BZG4101 Betriebswirtschaftslehre   2      
PM E BZG4102 Volkswirtschaftslehre   2      
PM E BZG4103 Projektmanagement und Organisation   2      
Wahlmodule A     4    
Modulgruppe B min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 36 40 44    
Typ   Nummer Name  
Mathematik und Naturwissenschaften     40    
PM E BZG1101 Analysis 1   4      
PM Pb BZG1102 Analysis 2   6      
PM Pb BZG1103 Lineare Algebra und Geometrie 1   4      
PM E BZG1104 Lineare Algebra und Geometrie 2   2      
PM Pb BZG1261 Mathematik 1 (ABT M)   6      
PM E BZG1262 Mathematik 2 (ABT M)   4      
PM E BZG2101 Chemie und Werkstoffe 1   2      
PM Pb BZG2102 Chemie und Werkstoffe 2   2      
PM E BZG2103 Physik 1   2      
PM Pb BZG2104 Physik 2   4      
PM Pb BZG2261 Physik 3 (ABT M)   2      
PM E BZG2262 Physik 4 (ABT M)   2      
Wahlmodule B     4    
Modulgruppe C min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 22 26 30    
Typ   Nummer Name  
Technische Grundlagen 1     26    
PM E BTM1000 Informatik 1   2      
PM Pb BTM1010 Informatik 2   2      
PM E BTM1100 Elektrotechnik 1   2      
PM E BTM1110 Elektrotechnik 2   4      
PM Pb BTM1120 Elektrotechnik 3   4      
PM E BTM1200 Mess-, Steuer- und Regelungstechnik 1   2      
PM Pb BTM1210 Mess-, Steuer- und Regelungstechnik 2   6      
PM E BTM1220 Mess-, Steuer- und Regelungstechnik 3   4      
Wahlmodule C     4    
Modulgruppe D min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 44 48 52    
Typ   Nummer Name  
Technische Grundlagen 2     48    
PM E BTM2400 Werkstofftechnik 3   2      
PM Pb BTM2410 Werkstofftechnik 4   2      
PM E BTM2100 Produktentwicklung 1   6      
PM Pb BTM2110 Produktentwicklung 2   4      
PM E BTM2120 Produktentwicklung 3   4      
PM E BTM2130 Produktentwicklung 4   6      
PM Pa BTM2200 Technische Mechanik 1   4      
PM E BTM2210 Technische Mechanik 2   4      
PM E BTM2220 Technische Mechanik 3   4      
PM Pa BTM2230 Technische Mechanik 4   2      
PM E BTM2300 Fluidmechanik und Thermodynamik 1   4      
PM Pb BTM2310 Fluidmechanik und Thermodynamik 2   4      
PM E BTM2320 Fluidmechanik und Thermodynamik 3   2      
Wahlmodule D     4    
Modulgruppe E min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 26 28 32    
Typ   Nummer Name  
Vertiefungsmodule (Kernmodule) 12        
Vertiefungsmodule (Ergänzungsmodule) 12        
Wahlmodule E     4    
Modulgruppe F min nom max   Hinweis
Total ECTS Credits pro Gruppe: 22 22 22    
Typ   Nummer Name  
Projektarbeiten und Thesis     22    
PM E BTM4000 Projektarbeit 1   6      
PM E BTM4010 Projektarbeit 2   4      
PM E BTM4020 Bachelor Thesis   12      
Bedingungen über alle Gruppen min nom max    
Studienplan Maschinentechnik SJ 2017/18 180 180 200    
Hinweise  
 
[a] Das Auslandpraktikum muss im Voraus vom Abteilungsleiter bewilligt werden.
[b] Auswahl von 7 Kern- resp. Ergänzungsmodulen:
Mindestens 3 Kernmodule und mindestens 3 Ergänzungmodule
[c] Module der Vertiefung Management:
BZG4201 Rechnungswesen
BZG4202 Investitionstheorie und Finanzmanagement
BZG4203 Marketing
BZG4204 Human Resources: Teamwork and Leadership
BZG4205 Strategiemanagement
BZG4206 Technologie- und Innovationsmanagement
[d] An Stelle der beiden Wahlmodule kann auch ein weiteres Kern- oder Ergänzungsmodul gewählt werden.
[e] Für fremdsprachige Studierende. Bewilligung des Abteilungsleiters erforderlich.
[f] Dieses Wahlmodul wird in Biel angeboten.