Industry Relations

Neue Technologien und das aus Forschungs- und Industrieprojekten gewonnene Know-how sollen in die Wirtschaft transferiert und mit Partnern geteilt werden, um neue Produkte und Verfahren zu entwickeln.

Kontakt

Peter Brunner
T +41 32 321 62 94
E-Mail

Industry Relations
Quellgasse 21
CH-2501 Biel
ti.bfh.ch/industrie

Die Partnerschaften und Kooperationen reichen von A wie Axiamo über RUAG und SBB bis hin zu Z wie Ziemer Ophthalmic Systems AG. Dank einem soliden Netzwerk konnten Preise und Auszeichnungen gewonnen werden.

mehr...

Aktuelle Herausforderungen in Gesellschaft und Wirtschaft verlangen nach innovativen Lösungen, schnellen Resultaten und einer vielfältigen Anwendbarkeit. Industrie und öffentliche Organisationen treten mit der Berner Fachhochschule in Kontakt und erhalten dadurch Zugang zu Fachwissen.

mehr...

Download

Angewandte Forschung und Entwicklung im Austausch mit der Industrie.

Broschüre Industry Relations

Links

Abschlussarbeiten der  Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengänge.
Book
Magazin «spirit biel/bienne» der technischen Disziplinen der BFH
spirit biel/bienne

Events

Master defense | presentations

25.08.17 | 13:15 | Biel, Quellgasse 21

The master students enrolled at the research group HuCE (Institute of Human Centered Engineering)...

Roboteens | Virtual Reality

09.09.17 | 09:30 | Bern

Die Jugend in der digitalen Arbeitswelt: Prof. Markus Hudritsch stellt mit seinem Team der BFH das...

News

BFH-Studierende in Berlin

Studierende des Bachelorstudienganges Medizininformatik haben sich auf den Weg an die conhIT nach...

BFH erlangt ISO-13485 Zertifizierung

Qualität zählt: Als einzige Hochschule in ganz Kontinentaleuropa hat die Berner Fachhochschule BFH...

Technik - fast wie Magie

Schweizer Forscher steuern Drohnen aus dem Handgelenk. Empa-Forschende haben einen Sensor...